Team für den 2. Hamburger Seifenkisten Cup am 06. Juli gesucht

Mit der Veranstaltung des HAMBURGER SEIFENKISTEN CUPS möchten die Initiatoren weit über das eigentliche Rennen hinausgehen. In Zusammenarbeit mit Schulen, Sportvereinen und sozialen Einrichtungen sollen verschiedenste Menschen gemeinsam Seifenkisten konstruieren und um die Wette fahren.

Mit dieser Idee sind die Familienväter Till Uterharck und Christian Brecour losgezogen und fanden in kürzester Zeit so viel Zuspruch, dass spätestens mit dem Support der altonale klar war: Jetzt gibt’s kein Zurück mehr!

Das Rennen findet am Sonntag, 06. Juli, in der „Grossen Bergstaße“ in Altona statt

In diesem Jahr geht der VÄTER e.V. zusammen mit der KiTa Scheplerstraße mit einer eigenen Seifenkiste an den Start.

Die Seifenkiste wird nicht wie ursprünglich kommuniziert am 04. Juli, sondern bereits an dem am 20. Juni stattfindenden Vatertag in der KiTa Scheplerstaße gebaut. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.  Ansprechpartner ist Leonhard Meier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen