Vater für ARTE-Dokumentation gesucht

Der Fernsehsender ARTE plant eine 52- minütige Wissenschaftsdokumentation über das Thema „the Science of dad“. Der Fokus liegt auf Schwangerschaft, Geburt und Kleinkind – und was es für den Vater physisch, psychologisch und neurologisch bedeutet. In Deutschland möchte man dazu gerne einen Vater begleiten (gerne jemanden, der schon zum zweiten oder dritten Mal Vater wird).
Konkret suchen die Filmemacher*innen jemanden, der in naher Zukunft Vater wird und der bereit wäre, sich vor und bei der Geburt filmen zu lassen.
Wer Interesse daran hat, melde sich bitte per Email bei uns.