Link: Steuerklasse wirkt sich auf Elterngeld aus

Wechsel der Steuerklasse kann Elterngeld erhöhen.

Die Wahl der Steuerklasse hat Auswirkungen auf die Höhe des Elterngeldes. Darauf weist die Bundessteuerberaterkammer in Berlin hin. Der Grund: Für die Berechnung des Elterngeldes ist das durchschnittliche Nettoeinkommen aus Erwerbstätigkeit in den letzten zwölf Kalendermonaten vor der Geburt des Kindes relevant. Eine günstige Steuerklasse in diesem Zusammenhang ist eine, die mehr Netto vom Brutto übrig lässt, also die Bewertungsbasis für das zu zahlende Elterngeld positiv beeinflusst. Ein Artikel auf ihre-vorsorge.de.

Aber ..

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen