Väter & Trennung

Home  /  Beratung  /  Väter & Trennung

Beratung für getrennte Eltern

Während und nach einer Trennung stehen Eltern vor vielen Herausforderungen: Wie gelingt eine konstruktive Kommunikation mit meine*r Expartner*in?

Wie gestalte ich die Beziehung zu den Kindern?

Was verändert sich in der Erziehung?

Welche neuen Perspektiven will ich mir eröffnen?

Wie sieht meine rechtliche Ausgangslage aus?

In der Beratung können Sie für sich neue Lösungswege erarbeiten.

Das Beratungsangebot wird gefördert von der Sozialbehörde Hamburg und ist für Hamburger Väter und Mütter kostenfrei. Die Beratungen finden von Montag bis Donnerstag statt. Termine hierfür vergeben wir online.

  • Bis auf Weiteres findet diese Beratung per Video statt. Sie erhalten ihren Zugangslink und weitere Information per Mail

RECHTSBERATUNG

Die 30minütige Kurzberatung findet jeweils am 1. und 3. Donnerstag im Monat zwischen 17:30 – 19:30 Uhr statt. Sie wird durch jeweils wechselnde Fachanwälte für Familienrecht durchgeführt und kostet 40,- Euro (Stand Januar 2021, Änderungen vorbehalten).

Diese Beratung eignet sich besonders:

  • als Akut-Beratung – ein schneller Ratgeber für den Notfall,
  • als strategische Beratung bei einer komplexen Sachlage oder
  • als zweite anwaltliche Meinung zur Stärkung der eigenen Entscheidungskompetenz.

Eine vorläufige Terminreservierung ist online über den oben stehenden Link (Button) bis zum Vortag des Beratungstermins möglich.

  • Der Termin gilt erst nach einem Rückruf als bestätigt!

Bis auf Weiteres findet diese Beratung per Video statt. Sie erhalten ihren Zugangslink und weitere Information per Mail.

VÄTER FRAGEN EXPERTEN    

Dieser offene Abend gibt Trennungsvätern zweimal im Monat die Gelegenheit, im Beisein von anderen getrennten Vätern sowie drei Fachleuten ihre Fragen zu stellen: Rechtliche Fragen, Kommunikationsthemen, Belastungsthemen und Erziehungsfragen. Nicht jeder muss seine Themen in den Mittelpunkt stellen – auch bloßes Dabeisein und Mithören sind willkommen.

Immer dabei sind: ein Fachanwalt für Familienrecht, ein Fachmann aus dem psychosozialen Bereich bzw. vom Jugendamt, und ein Moderator.

  • Termin: am 1. und 3. Donnerstag eines Monats von 20 bis 22 Uhr
  • Teilnahmegebühr: 5 Euro

Melden Sie sich bitte an mit einer kurzen E-mail: beratung@vaeter.de

Bis auf Weiteres findet diese Veranstaltung per Video statt. Nach Anmeldung erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung Ihren Zugangslink.

Kurzberatung am Telefon

  • Rufen Sie an unter 040 / 39 90 85 39 und sprechen Sie ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter: Wir rufen zurück.
  • Schicken Sie eine E-Mail zu beratung@vaeter.de. Wichtig: Nur wenn Sie eine Telefonnummer angeben, erhalten Sie eine Antwort.